B-Junioren


Bei den B-Junioren spielt der SV Strehla in einer Spielgemeinschaft mit der SG Canitz und dem SV Röderau-Bobersen. Die Federfühung liegt für die Saison 2020/2021 beim SV Strehla.

Spielklasse    Kreisoberliga

 

Trainer            Thomas Mittenzwei/ Mario Wandzik

 

Betreuer         Frank Kubin

Ergebnisse & Tabelle

Alle aktuellen Ergebnisse sowie die Tabelle finden Sie hier.

Spielbericht B-Jun vom 12.09.2020

SpG Strehla/Canitz/Röderau-Bobersen - Bornaer SV 0:6 (0:2)

 

SpG Strehla (B-Jun.)– Bornaer SV (B-Jun.)  0:6 (0:2)

 

Termin: 12.09.2020

 

Leider konnten wir auch in diesem Spiel nicht in Bestbesetzung antreten. Nachdem bereits 5 Spieler vor dem Spiel abgesagt hatten, verletzten sich Leon O. und Janno noch zusätzlich. Damit war unsere Auswechselbank mit unserem etatmäßigen Torwart Joel und Stilijan sehr spärlich besetzt.

 

Trotz dieser Probleme konnte unsere Mannschaft das Spiel bis zur fünfunddreissigsten Minute offen gestalten. Leon He. traf in dieser Zeit zweimal die Querlatte. In der zweiten Halbzeit konnte unser Gegner seinen Vorsprung kontinuierlich ausbauen. Obwohl wir noch einmal die Querlatte trafen gelang uns in diesem Spiel leider kein Tor. Zu allem Unglück verletzte sich Erik in der zweiten Halbzeit.

 

Es war sicher die klügste Entscheidung, dass wir auf die Hilfe der A-Juniorenmannschaft verzichtet haben.

 

 

Aufstellung:

Finn P., Josef, Tom, Anton, Finn S., Erik, Tim, Kevin, Jonas, Benjamin, Leon He.

Auswechsler:

Joel, Stilijan

 

Spielbericht B-Jun vom 06.09.2020

SpG Priestewitz/Glaubitz – SpG Strehla/Canitz/Röderau-Bobersen 3:0 (2:0)

Das Spiel in Priestewitz war unser erstes Spiel in der Saison 2020/2021. Da wir nur einen Spieler aus dem Jahrgang 2004 in unserer Mannschaft hatten, waren wir unserem Gegner körperlich unterlegen. Nach zwei Standardsituationen konnte Priestewitz/Glaubitz mit 2:0 in Führung gehen. Während wir in der ersten Halbzeit kaum Torchancen erspielten, wurde unser Spiel in der zweiten Halbzeit besser. Nach einem Abwehrfehler erhielten wir zwar das 3. Gegentor, aber Maximilian hatte zweimal die Möglichkeit, das Ergebnis für uns freundlicher zu gestalten. Auch unser Zweikampfverhalten war in der zweiten Halbzeit besser. Joel zeigte eine sehr gute Torhüterleistung.

 

Aufstellung:

Joel, Janno, Tom, Anton, Benjamin, Leopold, Tim, Erik, Jonas, Maximilian, Leon

Auswechsler:

Josef, Felix, Stilijan, Leon